Textile Systems: da kommen wir her.

BRÖLL setzt Trends bei Textilmaschinen-Komponenten. MIt unseren Bauteilen optimieren Sie die Qualität und Produktivität der Stapelfaser- und Filamentgarnverarbeitung. Im Textilmaschinenbau konzentrieren wir uns auf tribologisch anspruchsvolle, hochbelastete Faser- und Garnkontaktierende Komponenten.

 

Die Entwicklung und Herstellung von keramischen Bauteilen und Komponenten , die kraft- und formschlüssig mit Metallen oder Kunststoffen verbunden werden, ist eine Spezialität von BRÖLL.

 

Spinnen (Endlos) - Synthesefasern:

  • Filamentgarnherstellung
  • Texturiergarnherstellung
  • Interlacing / Intermingling von Filamentbündeln
  • Fadenführer für die Carbon-, Keramik und Glasfaserverarbeitung
  • Fadenführer für HPPE wie Dyneema und Aramide wie Kevlar, Nomex etc.

 

Spinnen: Stapelfasergarn:

  • OE: Abzugsdüsen und Rotoren
  • Luftspinnen

 

Weben:

  • Breithalter
Fadenführer, Öler und Drallstopper
Fadenführer, Öler und Drallstopper

Spinnen:  Synthesefasern Endlos:

Minimale Reibung - maximale Lebensdauer

 

Sehr unterschiedliche Anforderungen an Fadenführern erfordern unterschiedliche Designs. Beim Benetzen von  glatten organischen Fasern durch Öler oder Präparationsfadenführer sind komplett andere Eigenschaften der Keramik und des Bauteils gefragt, wie bei einer Führung  für Carbonfasern oder von hochgedrehten Polymerfasern. 

 

Garnkontaktierende Komponenten, hergestellt von BRÖLL aus Hochleistungskeramik, sind von herausragender Qualität bei der Verarbeitung von spinngefärbten Polymerfasern.

 

Drallstopper, HTI-Heizerfadenleitelemente und Eingangsfadenführer sind kritische Komponenten beim Texturieren. Sie entscheiden über Garnqualität und Prozessstabilität an jeder einzelnen Spulstelle.

 

Verwirbelungseinheiten, Jets, Öler und dergleichen bekommen Sie bei uns Reibungs-, Drall-, Lebensdauer- und Energieoptimiert.

 

 Abzugsdüsen und Rotoren
Abzugsdüsen und Rotoren

Spinnen: Stapelfasergarn:

OE: Abzugsdüsen und Rotoren

 

Wir unterstützen jede Spinnbox.

Mit unseren Abzugsdüsen optimieren Sie die Garneigenschaften und die Produktivität Ihrer Maschinen.

BRÖLL entwickelt die Abzugsdüsen seiner Spirit-Familie weiter. Rotoren, hergestellt bei BRÖLL, erfüllen durch ihre Designvielfalt und hohen Qualitätsstandards die Anforderungen für sämtliche Fasertypen und Garne und spielen das mögliche Geschwindigkeitspotenzial voll aus. Wir sichern eine dauerhafte, extrem hohe Qualität mit unseren Keramiken und Rotorbeschichtungen. Das gilt insbesondere für Mikrogeometrien, Oberflächen und all den kritischen, textiltechnologischen Parametern.

Sämtliche Rillentypen für OEM-Spinnboxen - inklusive der neuen Modifikationen - werden mit ökonomisch sinnvoller Präzision hergestellt. Das erlaubt Ihnen - dem Kunden - maximaler Freiheit bei der Herstellung Ihrer Garne in Kombination mit keramischen Abzugsdüsen von BRÖLL.

 

Sensitex Breithalter
Sensitex Breithalter

Breithalter:

 

Seit 1884 produzieren wir Breithalter in Dornbirn/Österreich für alle gängigen Typen von Webmaschinen. 

 

Unser bewährtes und robustes Konstruktionssystem stellt seit über 125 Jahren konsequent sicher, dass Sie mit schnellen und systematischen Lösungen bei Ihren Breithalterproblemen versorgt werden. Wir verwenden die aktuell besten Materialkombinationen für hervorragende, dauerhafte Breithalter. Ein guter Ruf, schneller Lieferservice und permanente Weiterentwicklungen sind die Basis für eine dauerhafte Partnerschaft.

 

Fordern Sie uns heraus! Wir helfen Ihnen jederzeit gerne mit einer kompetenten, textiltechnologischen Beratung bei der Lösung Ihres speziellen Breithalterproblems.

Unsere Komponenten schmeicheln Ihrem Textil - nehmen Sie Komponenten von BRÖLL

Die erste Berührung eines Faserbündels mit Bröll-Keramik
Die erste Berührung eines Faserbündels mit Bröll-Keramik